KORNHUBER. featuring Merijn Kavelaars

Für Merijn Kavelaars (Niederlande) ist die Malerei eine Reise in einen Strudel die in einer Explosion der Euphorie endet. "Was ich nicht mit Worten ausdrücken kann, das sage ich mit Farbe.“ Spielerisch kombinieren sein Bewusstsein und Unterbewusstsein Erlebnisse die beschreibend für seinen naiven, farbenfrohen, esoterischen Stil und eine verspielte Weltanschauung sind. 

Biographie

Geprägt durch diese Freiheit und naive Ansicht entstehen einmalige Kunstwerke. Farbe ist ein wichtiger Aspekt in seinen Werken. „Für mich ist Farbe Emotion, ich kann meine Gefühle in Farben zum Ausdruck bringen!" Merijn nutzt jegliche Art an Farben und bringt eine Vielzahl an Schichten auf um den einzigartigen Ausdruck und die Tiefe in seinen Werken zu erreichen. Anders als andere Künstler arbeitet Merijn an mehreren Bildern parallel.

"Ich beginne mit der ersten Schicht: eine Farbe, eine Form, eine Gestalt, Kontrast oder Strukturen. Anschließend lege ich die Leinwand beiseite. Vielleicht für einen Monat, ein halbes Jahr, bis ich es wieder sehe und weiß was als nächstes geschehen muss.“ Mit dieser Methode er-schafft Merijn schafft Stücke, die nicht nur einen Ausbruch an Kreativität beinhalten, sie spiegeln unterschiedlichste Perioden seiner Gedanken und Gefühle wider. „Mit jeder Arbeit möchte ich eine Welt erschaffen, in der Sie sich verlieren können. Ich möchte, dass sich die Leute immer und immer wieder meine Bilder anschauen, neue Bedeutung finden und über diese fantasieren und reflektieren können. Es soll ein Spiegel der Seele sein, ein Kunstwerk, dass sich mit dem Betrachter entwickelt.“

Derzeit lebt und arbeitet Merijn in Schanghai. Seine Arbeiten wurden unteranderem in Museen wie dem Van Gogh Museum, Central Museum Utrecht, Amsterdam Museum und Dordrechts Museum ausgestellt. Er gewann den Stolichnaya Kunstwettbewerb und stellt seine Werke aktuell in Schanghai, Kapstadt, Kopenhagen und Paris aus. Kürzlich weihte er seine eigene Galerie in Amsterdam ein.

KORNHUBER.: Ein außergewöhnlicher Künstler! Wir sind gespannt auf seine kommenden Werke voller Emotionen und Farbenvielfalt.

Erfahrt mehr über Merijn Kavelaars:
http://www.facebook.com/MerijnKavelaarsArt
www.kavelaars.com